Musikwerkstatt 2011 - Musikalischer Nachwuchs mit Talent!

Unter dem Motto "Unsere kleine Musikwerkstatt" trafen sich am 16. April zahlreiche musikalische Nachwuchstalente aus Ihringen zu einem gemeinsamen Konzert in der Aula der Neunlindenschule.


Musikalischer Nachwuchs mit Talent!

Nach der Eröffnung des Konzertes durch das Vororchester des Musikvereins zeigte der "Grundkurs Musik" der Jugendmusikschule (JMS) unter Leitung von Martina Bärmann sein musikalisches Können. Die Blockflötenklasse von Almut Dewies präsentierte Ausschnitte ihrer Probenarbeit. Erstaunlich war, wie souverän die Kinder- mit Klavierbegleitung ihrer Mitschüler - schon im Grundschulalter ihre einstudierten Stücke vortrugen. Danach übernahmen die Jungmusiker des Musikvereins Ihringen und ihre Musiklehrer Andrea Göpfert (Klarinette), Peter Schauer (Trompete), Johann Kalmar (Saxophon/Klarinette), Christoph Scherzinger (Horn), Katharina Kirchgäßner (Querflöte) und Karin Stock (Trompete) das musikalische Zepter und zeigten eine breite Palette an Blasinstrumenten. Den Schluss des Konzertes gestaltete der Grundschulchor unter der Leitung von Matthias Auer mit schwungvoll vorgetragenen Liedern u.a. über eine süße Verführung (Gummibär) und die Tücken beim Eierkochen mit der Koch-Wasch-Bügel-Spülmaschine. Das aufmerksame Publikum in der bis zum letzten Platz gefüllten Aula spendete reichlich Beifall und belohnte die Nachwuchskünstler so für die intensive Probenarbeit der letzten Monate. Als kleines Dankeschön erhielt jeder Nachwuchsmusiker ein Freigetränk vom Ihringer Kulturkreisel.

Wir vom Musikverein freuen uns, dass dieses Konzert - mittlerweile zum zweiten Mal - in Kooperation mit Almut Dewies, der Jugendmusikschule und dem Grundschulchor stattfinden konnte. Bedanken möchten wir uns an dieser Stelle auch beim Ihringer Kulturkreisel, der sich um das leibliche Wohl der Konzertgäste kümmerte, und bei allen fleißigen Händen, die uns vor, während und nach dem Konzert geholfen haben.

Wir freuen uns schon auf das nächste Konzert in 2012!